MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Großübung in Rheinstetten: Straßenbahn kracht in Autos an Bahnübergang: 34 Verletzte

(ER24) - Ein lauter Knall, verzweifelte Hilfeschreie und wenige Minuten später Martinshorn aus allen Richtungen – Auch wenn es sich nur eine großangelegte Übung handelte, lag am Samstagnachmittag eine gewisse Spannung in Rheinstetten-Forchheim in der Luft. Eine Straßenbahn krachte am Bahnübergang in zwei PKW. Ein Szenario, welches jederzeit Realität werden kann.